Erörterungstermine PA6

Informationen zum Erörterungstermin des PA6

Für die fristgerecht gegen das Bauvorhaben erhobenen Einwendungen und abgegebenen Stellungnahmen, finden im Juli 2021 die Erörterungstermine statt.

 

 

Die Teilnahme erfolgt nur nach vorheriger Anmeldung!!!
Um die Anzahl der Teilnehmer am Termin abschätzen zu können und ggf. den Tag festzulegen, an dem die jeweilige Einwendung erörtert wird, ist es erforderlich, dass die Teilnehmer der Regierung von Schwaben bis spätestens zum 01. Juli 2021 – gerne per E-Mail
(B12-Eroerterung@reg-schw.bayern.de) – mitteilen, ob sie am Erörterungstermin teilnehmen.

Wie läuft der Erörterungstermin ab?
Verantwortlich für das Verfahren ist die Planfeststellungsbehörde an der Regierung von Schwaben. Diese stellt den sogenannten Verhandlungsführer. Im Erörterungstermin bittet der Verhandlungsführer die Einwender zu Tisch. Im weiteren Verlauf wird zunächst der eingereichte Einwand und anschließend die entsprechende Stellungnahme des Staatlichen Bau-amts Kempten vorgetragen. Gegebenenfalls können offene Fragen geklärt und eventuelle Planergänzungen für das Projekt berücksichtigt werden.

Wichtig:
An dem Erörterungstermin werden alle fristgerechten Einwendungen im Verfahren berücksichtigt, auch wenn die Einwender nicht persönlich am Erörterungstermin teilnehmen können.

Der Erörterungstermin ist nicht öffentlich! Eine Einlasskontrolle findet statt. Der Einlass beginnt ab 9:00 Uhr.

Welche Zeitplanung ist vorgesehen?
Die Erörterung findet über mehrere Tage verteilt statt:

a)   Montag, den 12. Juli 2021, ab 9:30 Uhr
Erörterung der Einwendungen und Stellungnahmen von Behörden, Versorgungsunternehmen und der Vereinigungen nach Art. 73 Abs. 4 Satz 5 BayVwVfG (insbesondere Naturschutzverbände).

b)   Dienstag, den 13. Juli 2021, ab 9:30 Uhr
Erörterung der Einwendungen von Eigentümern oder Pächtern von Grundstücken und/oder Anwohnern im Bereich der B 12, PA 6.

c)   Mittwoch, den 14. Juli 2021

Ab 9:30 Uhr:
Erörterung der Einwendungen von Eigentümern oder Pächtern von Grundstücken und/oder Anwohnern im Bereich der B 12, PA 6.
Ab 13:30 Uhr:
Sonstige private Einwendungen.

Falls die Erörterung an diesen Tagen nicht abgeschlossen werden kann, wird sie am Montag, den 19. sowie gegebenenfalls am Dienstag, den 20. und Mittwoch, den 21. Juli 2021 am selben Ort ab 9:30 Uhr fortgesetzt.

Wo findet die Erörterung statt?
In der Dreifachsporthalle des VfL Buchloe, Am Bad 4, 86807 Buchloe.

!!! Bitte denken Sie daran, ihren Ausweis ­­
und einen Kugelschreiber mitzubringen!!!

Zurück